Dr. med. Dr. phil. Natalie Jansen & Dr. med. Patricia Diehl - Ihre Hausärzte in Heilbronn

Chronisches Schmerzsyndrom

Aku­ter Schmerz ist ein Warn­si­gnal, der chro­ni­sche Schmerz hat sei­ne Sinn­haf­tig­keit ver­lo­ren.

Schmerz ist von jedem Men­schen ein sub­jek­tiv emp­fun­de­nes Gefühl und muss dem­nach auch indi­vi­du­ell behan­delt wer­den. Neben der schul­me­di­zi­ni­schen Stu­fen­the­ra­pie für Schmerz­pa­ti­en­ten gibt es in der Kom­ple­men­tär­me­di­zin ein gro­ßes Ange­bot an schmerz­lin­dern­den The­ra­pien. Die­se vari­ie­ren nach der Art des Schmer­zes. Häu­fig ergän­zen sich vie­le The­ra­pien sinn­voll. So kann die Aku­punk­tur in Kom­bi­na­ti­on mit einer Ohr­in­fil­tra­ti­on zu einer schnel­len Schmerz­lin­de­rung füh­ren, eben­so kann das aus der Sport­me­di­zin bekann­te Kine­sio-Taping mit einer Infil­tra­ti­ons­the­ra­pie ver­knüpft wer­den. Bei chro­ni­fi­zier­ten Schmer­zen kann auch zunächst eine Infu­si­ons­the­ra­pie zur Ent­gif­tung not­wen­dig sein.