Dr. med. Dr. phil. Natalie Jansen & Dr. med. Patricia Diehl - Ihre Hausärzte in Heilbronn

Fibromyalgie-Patienten

Unter der Dia­gno­se Fibro­my­al­gie wer­den unkla­re mus­ku­lä­re Schmer­zen zusam­men­ge­fasst. Wei­ter­hin gehö­ren zu die­sem Krank­heits­bild Depres­si­on, Kon­zen­tra­ti­ons­stö­run­gen, Schlaf­stö­run­gen und Abge­schla­gen­heit.  Ursa­chen für die Fibro­my­al­gie sind häu­fig eine unzu­rei­chen­de Ver­sor­gung mit Mikro­nähr­stof­fen, eine chro­ni­sche Ent­zün­dung im Zahn­be­reich, eine hor­mo­nel­le Fehl­re­gu­la­ti­on (Cor­ti­sol, Sero­to­nin) oder auch eine Über­säue­rung des Kör­pers (Gewebs­a­zi­do­se). Die schul­me­di­zi­ni­sche The­ra­pie bekämpft mit Schmerz­me­di­ka­men­ten und Anti­de­pres­si­va die Sym­pto­me, die Kom­ple­men­tär­me­di­zin ver­sucht Ursa­chen zu fin­den und über die­se die Beschwer­den zu lin­dern.